NMS 2013-2015

   
Last month January 2018 Next month
M T W T F S S
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31
   

Ist doch alles logisch! ODER? Im Rahmen der Berufsorientierung verbrachten 12 Schülerinnen und Schüler aus der Jahrgangsstufe 7 unserer Schule einen spannenden und lehrreichen Vormittag bei dem Remscheider Heiztechnikhersteller Vaillant. Der Leiter der gewerblichen Ausbildung Andreas Baumgarten und der Ausbilder für Mechatronik Timo Maluck hatten für unsere Schülerinnen und Schüler anspruchsvolle, aber lösbare Aufgaben vorbereitet. So beschäftigten sich Schüler in den Ausbildungsräumen mit Unterstützung einiger Auszubildenden mit logischen Verknüpfungen der Pneumatik und Elektronik. Bevor es jedoch zu den praktischen Übungen ging, mussten erst einmal Schaltbilder und Logiktabellen erstellt werden. Danach hieß es, dass soeben Gezeichnete in funktionierende, praktische Schaltungen umzusetzen. Nicht immer klappte dies auf Anhieb, so dass Fehlersuche angesagt war. Schritt für Schritt wurden Schaltplan und Schaltung im Hinblick auf die Ursache durchforstet. Oft setzte diese Suche die Schüler auf eine lange Geduldsprobe, bis der Fehler endlich gefunden war. Die schnelleren Schüler erhielten Ergänzungsaufgaben und durften sogar die Grundlagen einer SPS (Speicher-Programmierbare Steuerung) selbst erproben und staunend feststellen, was die neue Lasermaschine so alles kann.

Zum Abschluss und zur Stärkung für den Heimweg gab es die heiß ersehnten "Hamburger". Hier stellte sich dann die Frage: "Esse ich einen ODER zwei?" Ist doch logisch! ODER?

Vielen Dank an die Herren Baumgarten und Maluck, die unseren Schülern immer wieder die Möglichkeit bieten, lehrreiche und interessante Stunden bei Vaillant zu verbringen.

Text und Fotos: HW Bauss

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09

Simple Image Gallery Extended

Im Einschulungsgottesdienst der neuen fünften Klassen der Nelson-Mandela Schule am 26.08.hatte unserer Vorbereitungsteam das Thema: "Lebendige Steine" gewählt, in Anlehnung an den 1.Petrusbrief,2,2-10. Hier wird von den Menschen als "lebendigen Steinen" gesprochen. "Steine", die miteinander an dem Haus Gottes, an der Gemeinschaft mit Gott bauen. Da ist jeder wichtig, so wie die Bausteine in einem Gebäude. Mit Duplosteinen bauten die Kinder dann vor dem Altar ihr Haus, in dem jeder seinen Platz hat, in dem jeder wichtig ist. Die "Steine" geben einander festen Halt. Und die Liebe Gottes verbindet alle wie der Mörtel die Steine. Die etwa 100 Kinder haben sich begeistert auf die Aktion eingelassen, und ich denke, dass sie verstanden haben, worum es geht. Unsere Schulgottesdienste sind ökumenisch. Sie bieten viele Möglichkeiten einer Kooperation mit Schulen und Kirchengemeinde, nicht nur bei der gemeinsamen Vorbereitung des Gottesdienstes, sondern auch mit dem Religionsunterricht bis hin zu gemeinsamen Projekten.

Helmut Spies  

   
Mi Jan 17
Noteneintrag
Mi Jan 17 @11:45 - 01:15PM
SL- Teambesprechung
Do Jan 18
Noteneintrag
Fr Jan 19
BIZ Besuch 9b
Fr Jan 19
Noteneintrag
   

Anmelden

Benutzermenü

   

Diese Seite verwendet Cookies und verwandte Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, erklären Sie sich damit einverstanden.

Ich habe das verstanden.
   
© Nelson-Mandela-Schule, Städtische Sekundarschule Remscheid